Mindestbestellwert 30€ bei Versand. Kein Mindestbestellwert bei Abholung.

Kings Of Indigo

kingsofindigo_frautoebben_muenster_green_fair_fashion

Das niederländische Label Kings Of Indigo (K.O.I) stellt langlebige Jeans aus Bio-Baumwolle und recycelter Baumwolle her.
Der Markenname K.O.I. ist inspiriert vom Koi Fisch – einem Karpfen, der in Japan als willensstarkes Tier gilt, das Flüsse gegen den Strom bezwingen kann. Mit diesem Sinnbild macht sich das Jeanslabel stark für eine ökologische und faire Jeansproduktion und schwimmt selbst gegen den Strom.

Dabei kombiniert es die minimalistische Schönheit von japanischen Denims und die Eigenschaften der klassischen amerikanischen Blue Jeans miteinander.

Auf seiner Website legt das Label im Detail offen, wo die Jeans hergestellt werden: Sie werden hauptsächlich in Tunesien genäht und in in Italien und Tunesien gewaschen und veredelt. Dabei verwendet das Label wassersparende Waschmethoden, natürliche Färbetechniken und verzichtet auf Sandstrahlen.

Seit Herbst/Winter 2019 werden alle Lederapplikationen durch Recycling-PET-Patches ausgetauscht, sodass die Jeans vegan sind. Bei einigen Modellen wird auch mit Jacron (ebenfalls vegan) gearbeitet.

Kings of Indigo ist Mitglied in der Fair Wear Foundation. Alle Kleidungsstücke des Labels sind auf lange Lebensdauer ausgelegt.

kingsofindigo_frautoebben_muenster_green_fair_fashion